Investor Relations

Gelistet an der Wertpapierbörse in Düsseldorf, Berlin und München

Kapitalerhöhung

Kapitalerhöhung erfolgreich platziert – Emissionserlös von mehr als EUR 4 Mio.

Hamburg, 07.05.2021 – Die auf Kryptowährungen und Blockchaintechnologie fokussierte Hamburger Beteiligungsgesellschaft coinIX GmbH & Co. KGaA (WKN: A2LQ1G / ISIN: DE000A2LQ1G5) hat die zum Ausbau und der weiteren Diversifikation ihres Portfolios am 31. März beschlossene Bezugsrechtskapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt wurden 668.996 Stückaktien zu einem Bezugspreis von EUR 6,00 bezogen und bei qualifizierten Anlegern platziert. Durch die Kapitalerhöhung fließt dem Unternehmen ein Bruttoemissionserlös in Höhe von gut 4 Mio. zu.

Nach Eintragung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister der Gesellschaft erhöht sich das Grundkapital der coinIX GmbH & Co. KGaA von EUR 2.201.500 um EUR 668.996 auf EUR 2.870.496. Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2020 gewinnberechtigt und werden in den Freiverkehr an den Börsen Düsseldorf, München und Berlin einbezogen.


Börse

Unsere Aktie wird im Freiverkehr an der Börse Düsseldorf, der Börse Berlin und Börse München gehandelt und kann über Ihre depotführende Bank erworben werden




Informationen zur Gesellschaft

Zusammenfassende Daten zur coinIX GmbH & Co. KGaA und der coinIX Capital GmbH finden Sie in unserem Datenblatt und der aktuellen Satzung




Finanzberichte

Ausstehende Veröffentlichung
Ende September 2021 Halbjahresfinanzbericht

Finanzkalender

22. September 2021 Hauptversammlung

Innerer Wert je Aktie


Letzter: 8,05 €


Den inneren Wert je Aktie ermitteln wir in regelmäßigen Abständen, in dem der Wert der an einer Börse oder an einem Handelsplatz gelisteten Vermögensgegenstände der Gesellschaft mit ihrem jeweiligen Markt- oder Börsenkurs bewertet wird und alle anderen Vermögensgegenstände zu Anschaffungskosten (ggf. gemindert durch Abschreibungen) bewertet werden. Zeitanteilige laufende Kosten der Gesellschaft und insbesondere auch die von der Gesellschaft an ihre persönlich haftende Gesellschafterin zu entrichtende Haftungs- und Managementvergütung, deren Höhe in der Satzung der Gesellschaft festgelegt ist, werden NICHT in Abzug gebracht bzw. im Zeitverlauf abgegrenzt. Der so ermittelte Brutto-Vermögenswert unserer Gesellschaft wird durch die Anzahl der ausgegebenen Kommanditaktien geteilt.

Der innere Wert sollte daher nicht als alleinige Grundlage für Investitionsentscheidungen in Bezug auf einen Erwerb oder Verkauf von Kommanditaktien der coinIX GmbH & Co. KGaA verwendet werden. Entwicklungen des inneren Wertes der Aktie sind keine geeignete Grundlage für Prognosen zum künftigen Kursverlauf.

Zur Ermittlung des inneren Werts je Aktie wird ab dem 20. Mai der um die Zuflüsse aus der Kapitalerhöhung erhöhte Portfoliowert durch die gleichzeitig auf 2.870.496 gestiegene Zahl der ausstehenden Aktien geteilt.

Überblick über die coinIX Aktie


FirmacoinIX GmbH & Co. KGaA
Sitz Hamburg
Gründung29.11.2017
RechnungslegungHGB
GeschäftsjahrKalenderjahr
Persönlich haftende GesellschafterincoinIX Capital GmbH, Hamburg
AufsichtsratMoritz Schildt (Vorsitzender), Gero Wendeborn (Stv. Vorsitzender), Peter Paulick
GeschäftsführerFelix Krekel, Susanne Fromm
WKN/ISINA2LQ1G / DE000A2LQ1G5
Grundkapital2.870.496 Inhaber Stückaktien
Form Inhaberaktie
ÜbertragbarkeitFrei
StimmrechtEine Stimme je Aktie in der HV
Anteil am Grundkapital1,00 Euro
HandelsplatzBörse Düsseldorf, Börse Berlin und Börse München

Ad-hoc Mitteilungen


coinIX GmbH & Co. KGaA : Blockchain-Investor coinIX beschließt Kapitalerhöhung

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 Hamburg, 31. März 2021 / 15:09 Uhr - Die persönlich haftende Gesellschafterin und der Aufsichtsrat der coinIX GmbH & Co. KGaA haben beschlossen, eine Kapitalerhöhung unter Ausnutzung eines von der Hauptversammlung beschlossenen genehmigten Kapitals durchzuführen. ....

coinIX GmbH & Co. KGaA : coinIX gibt vorläufige Zahlen 2020 bekannt - Innerer Wert des Portfolios bei 11,27 EUR/Aktie

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 Hamburg, 26. März 2021 - Mit einem Anstieg der Bilanzsumme auf 1.300 TEUR und einem Jahresfehlbetrag von 680 TEUR liegen die vorläufigen nach den Vorschriften des HGB ermittelten Zahlen der coinIX für das Geschäftsjahr 2020 im Rahmen der Erwartungen. Der Verlust beruht zum größten Teil auf dem Bitcoin-Diebstahl im Oktober 2020. ...

Verzicht auf 80% der variablen Managementvergütung erhöht die Investitionsmöglichkeiten der coinIX deutlich

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR Hamburg, 11. Februar 2021 (pta025/11.02.2021/15:05) - Satzungsgemäß hat die Gesellschaft ihrer persönlich haftenden Gesellschafterin für die von Ihr erbrachten Managementleistungen ein fixe und eine performanceabhängige Vergütung zu entrichten. Grundlage der Ermittlung der performanceabhängigen Komponente ist dabei der Zuwachs des Vermögens, wobei an Börsen oder Marktplätzen gelistete Vermögensgegenstände satzungsgemäß mit Marktpreisen zu bewerten sind. ...

coinIX GmbH & Co. KGaA: coinIX realisiert Gewinn in Höhe von 400.000 EUR nach Verzehnfachung im Elrond Investment

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR Hamburg, 09. Februar 2021 (pta043/09.02.2021/16:40) - Die coinIX GmbH & Co KGaA hat ihre seit August 2020 bestehende Position in der Kryptowährung Elrond (EGLD) veräußert. ...

Personelle Änderung in der Geschäftsführung der Komplementärin der coinIX GmbH & Co. KGaA

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR Hamburg, 28. Dezember 2020 (18:00 Uhr) – Dr. Christoph Lymbersky, Geschäftsführer der Komplementärin der coinIX GmbH & Co KGaA und CEO der Gesellschaft, hat sein Amt mit Wirkung zum 31.12.2020 in Abstimmung mit der Gesellschafterversammlung und dem Aufsichtsrat der Gesellschaft niedergelegt und ...