Blockchain Investor coinIX investiert in Damex, ein Unternehmen, das eine Krypto-Banking-App mit Move-to-Earn-Funktionalität entwickelt

Hamburg, 6. Oktober 2022 - Die auf Investitionen in digitale Assets und Blockchain-Technologie spezialisierte Beteiligungsgesellschaft coinIX GmbH & Co. KGaA investiert in Damex.

Damex bietet eine Krypto-Banking-App an, die es den Nutzern ermöglicht, das gesamte digitale Vermögen in einer Applikation zu verwalten.

Zu diesem Zweck wird Damex im Rahmen einer Partnerschaft mit Visa eine Debit- und Kreditkarte herausgeben, die es möglich macht, Kryptowährungen und Fiatwährungen in einem Ökosystem zu halten und auszugeben. Über die Muttergesellschaft Digital Asset Management Ltd. ist das Unternehmen als Finanzinstitut für die Verwahrung von Kryptowährungen und die Ausübung von Broker-/Dealer-Dienstleistungen zugelassen.

Darüber hinaus nutzt die Smart-Finance-Anwendung nicht-fungible Token (NFTs) und seinen nativen Token $Damex, um Benutzer für einen gesunden und aktiven Lebensstil zu belohnen. Die Nutzer können $Damex-Token staken und ihre tägliche Aktivität erfassen, um Vorteile in Form von niedrigeren Transaktionsgebühren oder höheren Cashback-Belohnungen zu erhalten.

Mit der 2017 gegründeten Digital Asset Management Ltd. bietet das Team seit vier Jahren erfolgreich außerbörsliche Handelsdienstleistungen (OTC-Handel) für digitale Vermögenswerte an. Bislang lag der Fokus auf Institutionen und vermögenden Privatpersonen. Die neue Damex-Anwendung wird diese Dienste auch auf Privatkunden ausweiten.

Sam Buxton, Gründer von Damex: “DAMEX wurde 2017 gegründet und war eines der ersten Unternehmen in Gibraltar, das die Distributed-Ledger-Technologie-Lizenz von der Gibraltar Financial Services Commission erhalten hat. Seit 2019 haben wir für über 500 Kunden Krypto-Transaktionen im Wert von über 3 Mrd. EUR abgewickelt, und ich freue mich sehr, den Damex Token in unser Damex App-Ökosystem einzuführen. Die Unterstützung von starken VCs wie coinIX unterstreichen die Qualität und die Ambitionen unseres Projekts.”

Susanne Fromm, CEO der coinIX: "Das Onboarding von Privatnutzern in das Ökosystem digitaler Vermögenswerte ist nach wie vor eine Herausforderung und bietet große Chancen. Die Kombination der einfach zu bedienenden Anwendung von Damex mit "move-to-earn"-Gamifizierung, die Anreize für einen gesunden Lebensstil bietet, und der großen Erfahrung von Damex im Kryptobereich ist für coinIX sehr vielversprechend."

Pressekontakt: Susanne Fromm, CEO, sf@coinix.capital, +494035676758

Investor Relations: Felix Krekel, CFO, fk@coinix.capital, +494035676758

 

Über die coinIX GmbH & Co KGaA

Die coinIX GmbH & Co. KGaA mit Sitz in Hamburg wurde 2017 als Beteiligungsgesellschaft gegründet, um Expertise im Bereich Blockchain und Kryptowährungen, bei der Analyse und dem Erwerb digitaler Assets aufzubauen und Investitionen in diesem Sektor zu tätigen. Das coinIX-Team besteht aus Spezialisten mit langjähriger Erfahrung im Asset Management, Venture Capital und in der Analyse von neuen Technologien. Aktuell ist die Gesellschaft in klassische Kryptowerte, Token-Projekte und weitere Beteiligungen an verschiedenen Blockchain-Startups in den dezentralen Märkten investiert. Die Aktien der Gesellschaft sind in den Freiverkehr der Börse Düsseldorf, der Börse Berlin und München einbezogen (ISIN DE000A2LQ1G5). www.coinix.capital